2020 -Klangvolle Zeiten

Euleorgelverein plant anpruchsvolles Programm für 2020

Schon als dass Silvesterkonzert im Dom von 300 Menschen frenetisch gefeiert wurde (wir berichteten), gab es im Programmheft erste Informationen – über das Programm für 2020.

So viel ist schon jetzt klar, es gibt wieder hochkarätige Konzerte und interessante Formate. Mit den „Tagen der Mitteldeutschen Barockmusik“ im Mai und dem „Heinrich Schütz Musikfest“ im Oktober ist der Euleorgelverein in diesem Jahr Partner bei zwei Festivals von Bedeutung. Wir haben für Sie ins Programm geguckt, wenn auch noch ein paar Details wie Preise fehlen.

Highlights zu erwähnen birgt die Gefahr, man würde andere Konzerte geringer schätzen. Wir wagen es dennoch. DOROTHEE MIELDS gefiel es 2017 so gut bei uns, nun kommt sie. Dorothee Mields ist eine der führenden Interpretinnen für die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und wird von Publikum und Presse besonders für ihr einzigartiges Timbre und ihre berührenden Interpretationen geliebt. Sie wird mit Babett Hartmann an der Euleorgel am 6. September ein Konzert für Gesang & Orgel geben. Babett Hartmann, die auch künstlerische Leiterin unserer Konzertreihe ist, wird zwei weitere Orgelkonzerte spielen.

FRANÇOISE LASSERRE UND DAS ENSEMBLE AKADÊMIA ist artist in residence beim Heinrich Schütz Musikfest 2020 und wird am 10. Oktober zu erleben sein. Akadêmia wurde 1986 gegründet und ist ein barockes Instrumental- und Vokalensemble mit einem einzigartigen künstlerischen Anspruch. Sein Name, der sich auf die von Platon gegründete philosophische Schule bezieht, zeugt von der humanistischen Verankerung des Ansatzes von Françoise Lasserre.

In nebenstehender Kalenderliste sehen Sie weitere namhafte Solisten und Ensembles, die das Musikjahr der Musikfreunde rund um den Euleorgelverein bereichern werden.
Auf unserer Website haben wir zwei Neuerungen zur einfacheren Kartenreservierung eingeführt. Sie finden unter jeder Veranstaltung ein einfaches Formular zur Reservierung. Zudem haben wir ein zentrales Formular angelegt: einfach Termin wählen > 3 Angaben machen > abschicken – Ihre Karten liegen bis 30 Minuten vor Konzertbeginn an der Kasse. Wir freuen und uns auf Sie!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.